Intermarche pocht auf Erfolge bei Spar


Der Spar-Mehrheitsaktionär Intermarch e verstärkt den Druck auf den Hamburger Vorstand. Bei der Aufsichtsratssitzung in der kommenden Woche wollen die Franzosen endlich Sanierungserfolge sehen. Dass es dem Vorstandsvorsitzenden Arwed Fischer gelingt, die operativen Verluste von zuletzt 360 Mio. DM -- wie angekündigt -- zu halbieren, halten Experten für immer unwahrscheinlicher. Die Franzosen, so die Einschätzung aus dem Unternehmensumfeld, werden dem Sorgenkind erneut mit einer Finanzspritze aus der Misere helfen müssen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats