ITM greift Spar unter die Arme


Der französische Spar-Großaktionär Intermarche nimmt offenbar nun doch eine Kapitalerhöhung beim notleidenden deutschen Handelsunternehmen vor. Auf der bilanzfeststellenden Aufsichtsratssitzung am heutigen Donnerstag steht das Thema ganz oben auf der Agenda. Beobachter gehen davon aus, dass sich die Kapitalerhöhung in einer Höhe zwischen 300 und 350 Mio. DM bewegt. Das frische Kapital dürfte allein von den Franzosen zugeschossen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats