Spar setzt alles auf die Karte Netto


Die Zukunft der Spar Handels AG liegt nach Einschätzung von Unternehmenssanierer Fritz Ammann vorrangig in der Expansion mit dem Discounter Netto. Im Gegenzug wird die Bedeutung des selbstständigen Spar-Einzelhandels in den nächsten Jahren deutlich schrumpfen. Fritz Ammann lässt sich nicht so leicht unterkriegen. Obwohl der Schweizer seinen persönlichen Lebensplan, sich zum Jahresende aus dem Vorstand zurückzuziehen, vorerst aufgegeben hat, hält er mit unvermindertem Optimismus an seinen Sanierungsvorgaben fest.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats