Spar: Prominenter Abgang


Spar kommt nicht zur Ruhe LZ|Net. Die Spar-Handels AG muss erneut den Abgang eines prominenten Kunden hinnehmen. Die Stroetmann-Gruppe, Umsatz in 1998 rund 480 Mio. DM, wechselt zur Edeka Rhein Ruhr.   Bislang firmierte Stroetmann als Spar-Zentrale Münster und Westfalen. Betrieben wurden drei C+C-Märkte. Zudem standen über 1 000 Großhandels- und Großverbraucherkunden auf den Lieferlisten der Münsteraner.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats