Ammann an Spar-Spitze


Der Chefposten bei der Spar Handels AG ist neu besetzt. Als Nachfolger für den glücklosen Vorstandsvorsitzenden Arwed Fischer übernimmt Dr. Fritz Ammann (57) ab sofort das Ruder beim angeschlagenen Hamburger Handelskonzern. Dies teilte die Spar Handels AG im Nachgang zu der Aufsichtsratssitzung am gestrigen Mittwochabend mit. Der gebürtige Schweizer, der bislang für den französischen Spar-Mehrheitsaktionär Intermarché im Beirat der Intercontessa AG sitzt, die wiederum 75 Prozent (plus eine Aktie) an der Spar AG hält, ist seit knapp einem Jahr stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender in Hamburg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats