Spar bereitet Verkauf von Netto vor


Das Hamburger Handelsunternehmen Spar will sich von seinen deutschen Netto-Discountmärkten trennen, heißt es in einem Bericht der Financial Times. Angeblich hat Spar die Deutsche Bank beauftragt, den Verkauf vorzubereiten. Wie es weiter heißt, könnten die Netto-Märkte einen Wert von 500 bis 750 Mio. Euro haben. Der Verkaufsprozess befinde sich in einem sehr frühen Stadium und werde sich bis ins erste Quartal 2004 hinziehen, will die FT aus informierten Kreisen erfahren haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats