Martin Hruska übernimmt Geschäftsführung Tschechien


LZ|NET. Martin Hruska (34) wird in die Geschäftsführung der Spar Tschechien berufen und übernimmt ihren Vorsitz. Hruska ist seit Oktober 2002 bei der Spar tätig und leitet den Vertriebsbereich Interspar. Neben Wolfgang Handl (58) verantwortlich für Einkauf und Marketing, wird zusätzlich Stefan Maierhofer (36) in die Geschäftsleitung bestellt. Er übernimmt das Ressort Verwaltung und Informatik. Jan Lansberg, bisheriger Vorsitzender, scheidet aus dem Unternehmen aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats