Unruhe Sparkurs bei Kaufland in der Kritik


Die jüngsten Sparmaßnahmen bei Kaufland sorgen für Unruhe bei den Mitarbeitern. Auf einer Versammlung von Betriebsräten in Stuttgart gingen die Arbeitnehmervertreter kritisch mit der Kaufland-Führung ins Gericht. Die Betriebsräte kritisierten in Stuttgart die von Kaufland angeordneten Sparmaßnahmen und machten dort ihrem Unmut Luft. Der Großflächendiscounter peilt üblicherweise ein Umsatzplus zwischen 3 und 5 Prozent an und liegt in diesem Jahr dem Vernehmen nach weit hinter den Planzahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats