Spitzenvater des Jahres gesucht

von Judit Hillemeyer
Freitag, 20. Juni 2008
Der Brothersteller Mestemacher schreibt den Preis "Spitzenvater des Jahres" aus. Initiatorin ist Prof. Ulrike Detmers. Die geschäftsführende Gesellschafterin der Mestemacher GmbH lobt den Preis mittlerweile zum vierten Mal aus.



Gesucht werden Väter, die sich die Erziehungs- und Hausarbeit mit ihren Frauen teilen und diese gleichzeitig darin unterstützen, eine eigene berufliche Karriere aufzubauen. Auf die beiden Gewinner wartet ein Preisgeld von jeweils 5.000 Euro.

Kandidaten können bis zum 31. Oktober vorgeschlagen werden - allerdings nur von Personen, die in keinem verwandtschaftlichen Verhältnis zum empfohlenen Vater stehen. Zwei weitere Personen müssen für die korrekten Angaben bürgen. Weitere Informationen unter der Internetadresse www.mestemacher.de. (juh)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats