Stanley plant Fusion mit Black & Decker


Der fast 100 Jahre alte US-Werkzeughersteller Black & Decker wird in einer Milliardenübernahme vom heimischen Rivalen Stanley Works geschluckt. Die beiden weltweit bekannten Traditionskonzerne hat die Immobilien- und Wirtschaftskrise schwer getroffen. Die Unternehmen bezifferten das offiziell als Fusion bezeichnete Geschäft am Montagabend inklusive Schulden auf 4,5 Milliarden Dollar (3,0 Mrd Euro).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats