Starbucks startet in Berlin


Die US-Coffee-Shop-Betreiber Starbucks öffnete zwei Filialen in Berlin. In den nächsten fünf Jahren will Starbucks sein Deutschlandgeschäft ausweiten. Wie berichtet, betreibt Starbucks in Deutschland seine Geschäfte innerhalb eines Joint Ventures mit Karstadt. "Innerhalb eines Jahres wollen wir bundesweit sechs bis zwölf Shops eröffnen, in fünf Jahren sollen es 200 sein", sagte Starbucks-Gründer und -Chefstratege Howard Schultz der "Bild am Sonntag".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats