Statistisches Bundesamt Hälfte der Minijobber zufrieden mit Arbeit

von Redaktion LZ
Mittwoch, 26. April 2017
Laut einer repräsentativen Befragung des Statistischen Bundesamtes würden nur 27 Prozent der Minijobber gern mehr arbeiten, wenn es eine passende Tätigkeit gäbe.
48 Prozent sind mit ihrer Arbeitszeit zufrieden, weitere 25 Prozent können oder wollen aus persönlichen Gründen nicht mehr arbeiten. Eine Studie des Bundesfamilienministeriums zeigt, dass von den weiblichen Minijobbern mehr als 80 Prozent mit ihrer Situation zufrieden sind.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats