Steinmetz-Gruppe Karstadt-Immobilien sollen zum Verkauf stehen


Der Investor Beny Steinmetz will sich anscheinend von Karstadt-Immobilien trennen. Einem Medienbericht zufolge soll es sich um mindestens 14 Häuser in ganz Deutschland handeln. Als Preis für das Paket steht eine Summe von rund 900 Mio. Euro im Raum.
Eine ganze Reihe der Karstadt-Häuser könnte bald einen neuen Besitzer bekommen. Wie die LZ-Schwester Immobilien Zeitung mit Verweis

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats