Vorhersage. HDE prognostiziert weiteren Stellenabbau im Handel.

von Judit Hillemeyer
Mittwoch, 25. Januar 2006
Laut der Neuen Ruhr/Neuen Rhein Zeitung prognostiziert der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) 2006 den Verlust von 10 000 Arbeitsstellen und weiteren Unternehmen.



Ursache sei der scharfe Preiskampf.

In den beiden Vorjahren verlor der Einzelhandel jeweils bis zu 20 000 Stellen. 2005 gaben 4 000 Einzelhandelsunternehmen auf. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats