Kleines Trostpflaster für Händler


Der Handel muss sich bei der Unternehmenssteuerreform mit einer dürftigen Entlastung zufrieden geben. Die Regierungskoalition einigte sich auf eine marginale Nachbesserung. Der Finanzierungsanteil für Mieten und Pachtzahlungen soll von den vorgesehenen 75 Prozent auf 65 Prozent abgesenkt werden. Leasingraten bleiben außen vor. Das geht aus einem Änderungsantrag der Fraktionen von Union und SPD zum Jahressteuergesetz 2008 hervor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats