Frank Forstmann verlässt Unternehmen


LZ|NET. Frank Forstmann (41), Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung der Stieffenhofer GmbH Backwarenspezialitäten, Bassenheim, verlässt das Unternehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Unternehmensstrategie. Forstmann, der zuvor Geschäftsführer von Bel Deutschland war, hatte den Posten bei Stieffenhofer Anfang 2006 übernommen. Bernhard Beth ist alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Stieffenhofer Gruppe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats