Dr. Arno Risken legt Vorstandsamt nieder


Bei der Stockmeyer-Gruppe, Bad Rothenfelde, übernimmt Heinrich W. Risken seit diesem Monat nun auch offiziell die Gesamtverantwortung. Er führt als einzelvertretungsberechtigter Vorstand beziehungsweise Geschäftsführer die Stockmeyer Verwaltungs AG und als Vertreter der Gesellschafter des Familienunternehmens die Stockmeyer Beteiligungs GmbH. Sein Bruder, Dr. Arno Risken, bisheriges Vorstandsmitglied, "legt nach Erreichen der Altersgrenze von 60 Jahren seine Funktionen nieder und wird zukünftig in die Aufsichtsgremien der Unternehmensgruppe eintreten", heißt es in einer Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats