Prozess gegen Risken terminiert


LZ|NET/dl Fast genau vier Jahre nach dem Beginn der Ermittlungen gegen Dr. Arno Risken beginnt voraussichtlich am 5. Februar der Prozess gegen den ehemaligen Stockmeyer-Chef. Zunächst sind am Landgericht Bielefeld fünf Verhandlungstermine angesetzt. "Wie lange der Prozess tatsächlich dauert, hängt von den Einlassungen des Angeklagten ab", so Oberstaatsanwalt Klaus Pollmann gegenüber der LZ. Es geht in der Anklage um einen Gesamtschaden in Höhe von 1,4 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats