Sparkasse im Gespräch


LZ-NET, ach. Die Stadtsparkasse Köln gilt als heißer Kandidat zur Übernahme eines größeren Anteilspaketes an der Stollwerck AG. Fieberhaft sucht der Schokoladen-Konzern einen Vorstandschef. Weder dementieren noch bestätigen wollen die Vorstände der Kölner Stollwerck AG, dass es sich beim für 2002 avisierten neuen Großaktionär um die Stadtsparkasse Köln handelt. Nach LZ-Informationen soll das Institut Interesse am Erwerb eines 35-prozentigen Paketes an dem Unternehmen haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats