Stollwerck-Umbau läuft auf vollen Touren


LZ|NET. Der neue Chef von Stollwerck bzw. der Endverbrauchersparte des Barry Callebaut-Konzerns, Richard Crux, will die Restrukturierung weiter vorantreiben. Es gelte, aus unterschiedlichen Firmenkulturen eine neue, schlagkräftige Organisation zu schmieden. Richard Crux setzt auf Teamarbeit: Der neue Vorstandssprecher der Kölner Stollwerck AG und Spartenchef bei der Konzernmutter Barry Callebaut AG, Zürich, hat gleich nach seinem Amtsantritt vor zwei Monaten eine zwölfköpfiges Management-Gruppe aus der Taufe gehoben, die mehrere Hierarchiestufen umfasst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats