Storck legt Töchter zusammen


LZ|NET. Der Süßwarenhersteller August Storck KG legt in Deutschland seine Verkaufsorganisationen für Merci-Schokolade und Storck-Zuckerwaren zusammen. Neuer Vertriebschef wird der bisherige Ferrero-Manager Sascha Gervers. Ab Januar 2010 gibt es Merci nur noch als Schokoladenmarke, aber nicht mehr als eigenständige Firma. Dann fusionieren die beiden deutschen Verkaufsgesellschaften Merci GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats