Strauss Innovation stukturiert um


Das neue Managementteam von Strauss Innovation hat ein konzernweites Restrukturierungsprogramm auf den Weg gebracht und schafft damit die Basis für die strategische Neuausrichtung des Traditionsunternehmens. Wettbewerbsfähige Prozesse und Kostenstrukturen sollen geschaffen werden. Fünf unrentable Filialen stehen auf dem Prüfstand. Abbau von rund 235 der derzeit rund 1400 Vollzeitstellen geplant. "Wir nutzen Einsparungspotenziale, um unsere Kosten zu senken", sagte Martin Herrmann, der das Restrukturierungsprogramm innerhalb der Geschäftsführung verantwortet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats