Woolworths Stühlerücken in Australien


In Australien hat das Handelsunternehmen Woolworths mit sinkenden Umsätzen und Gewinnen zu kämpfen. Das schlägt sich jetzt auch auf die Führungsebene durch. Nach drei Jahren verlässt Jess Gill, als Director verantwortlich für Kundenzufriedenheit, Marken und Formate, das Unternehmen. Ihre Aufgaben sollen laut Medienberichten künftig in der Position des Chief Marketing Officers aufgehen. Der bisherige CMO Tony Philips hat seinerseits in der vergangenen Woche den Hut genommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats