Südfleisch will ab Januar 2001 BSE-Tests einführen


vwd. Die Südfleisch-Unternehmensgruppe will ab Januar 2001 sämtliche in ihren Schlachtbetrieben der Südfleisch, München, der Südostfleisch, Altenburg, und der Atlas, Minden, geschlachteten Rinder einem BSE-Schnelltest unterziehen. Wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte, sei mit ersten stichprobenartigen Untersuchungen bereits in der laufenden Woche begonnen worden. Die vertraglich abgesicherten Testkapazitäten befänden sich im Aufbau, bereits im Dezember werde eine "erhebliche Teilmenge" an Schnelltests zur Verfügung stehen, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats