EU genehmigt Fusion zwischen Saint Louis und Südzucker


Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme des französischen Zuckerkonzerns Saint Louis Sucre SA, Paris, durch die Südzucker AG, Mannheim/Ochsenfurt, unter Auflagen genehmigt. Nachdem die Unternehmen zugesagt hätten, Geschäftsteile zu verkaufen, gebe es keine wettbewerbsrechtlichen Probleme mehr, entschied die EU-Behörde. Der deutsche Marktführer muss für die Übernahme der zweitgrößten französischen Zuckerraffinerie seine 68-prozentige Beteiligung an der belgischen Suikerfabriek Van Veurne verkaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats