Südzucker tätigt Großinvestition


Mit dem am Freitag früh unterzeichneten Vertrag zur Übernahme von 99,7 Prozent der französischen Saint Louis Sucre SA (SLS), Paris, stärkt der Südzucker-Konzern sein Kerngeschäft Zucker/Süßungsmittel erheblich. Dies umso mehr, als der Bereich Speiseeis/Tiefkühlprodukte durch den bevorstehenden Verkauf der Schöller Holding an die Nestle SA, Vevey, dann nur noch von der Freiberger-Gruppe mit einem Umsatz von rund 250 Mio EUR repräsentiert wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats