Supervalu verkauft Handelsunternehmen


Der US-Handelskonzern Supervalu hat angekündigt, fünf Lebensmittel-Unternehmen mit insgesamt 877 Läden an eine Investorengruppe um Cerberus Capital Management zu veräußern.
Es geht dabei um Albertsons, Acme, Jewel-Osco, Shaw's und Star Market. Der Kaufpreis beträgt 100 Millionen Dollar in bar sowie drei Milliarden Dollar an Schulden. (taf)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats