Tabakgesetz: Trotz Regeln bleiben Nischen


LZ|NET. Am 28.12.2006 ist im Bundesgesetzblatt das Erste Gesetz zur Änderung des vorläufigen Tabakgesetzes veröffentlicht worden und einen Tag später in Kraft getreten. Zu den bereits bekannten Werbeverboten für Tabakerzeugnisse sind damit weitere hinzugetreten. Einige Maßnahmen bleiben dennoch erlaubt. Das generelle Verbot der Werbung für Tabakerzeugnisse im Hörfunk und im Fernsehen ist bereits aus dem alten Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz (LMBG), das heute in seinen Resten "Vorläufiges Tabakgesetz" heißt, bekannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats