Erhöhung der Tabaksteuer in zwei Schritten


LZ|NET. Die zur Finanzierung versicherungsfremder Leistungen im Rahmen der Gesundheitsreform von der Regierungskoalition beschlossene Tabaksteuererhöhung wird in drei Stufen kommen. Dies sei das Ergebnis von Gesprächen zwischen dem Bundesfinanzministerium, der Tabakindustrie, der Gewerkschaft NGG und dem Bundesgesundheitsministerium, teilte der Sprecher von Bundesfinanzminister Hans Eichel in Berlin mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats