EU-Tabakwerbeverbot streng gefasst


Alles ging sehr rasch _ und schnell war sie wieder da: Die EU-Richtlinie zur Eindämmung der Tabakwerbung. Erst vor gut einem halben Jahr, am 5. Oktober vergangenen Jahres, ist sie vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) gekippt worden, jetzt, pünktlich einen Tag vor dem Weltnichtrauchertag am Donnerstag, machte EU-Verbraucherschutzkommissar David Byrne einen neuen Entwurf der EU-Kommission öffentlich. Die Richtlinie soll dann im nächsten Schritt dem EU-Parlament und dem Rat zur Absegnung vorgelegt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats