Takko: Verkauf an Investoren


Takko in neuen Händen LZ-Net/wk. Die Unternehmensgruppe Tengelmann und die von Schroder Ventures geführte Investorengruppe unter Beteiligung von DB Investor haben am Mittwoch den Vertrag über die Veräußerung der Tengelmann-Tochter Takko ModeMarkt GmbH unterzeichnet.   Wie die Tengelmann Gruppe mitteilt, wurden in Zusammenarbeit mit Morgan Stanley Dean Witter in den letzten Wochen die Angebote mehrerer Investoren geprüft, die an der Übernahme von Takko interessiert waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats