Georg Gayer verlässt Unternehmen


LZ|NET. Der Vorstandschef des börsennotierten Büromöbelversenders Takkt, Georg Gayer, legt sein Amt zum 31. Mai nieder. Wie die Takkt AG in Stuttgart mitteilte, seien dafür ausschließlich persönliche Gründe ausschlaggebend gewesen. Der Anfang 2008 verlängerte Vertrag des 1946 geborenen Gayer habe diesen Schritt als Option vorgesehen. Der Manager steht seit 1999, dem Jahr des Börsengangs, an der Spitze des Stuttgarter Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats