Tarifabschluss im Groß- und Außenhandel Sachsen-Anhalts


Die 17.000 Beschäftigten des Groß- und Außenhandels in Sachsen-Anhalt bekommen mehr Geld. In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen in Magdeburg sei der Abschluss von Baden-Württemberg übernommen worden, sagte der Geschäftsführer des Landesverbandes Großhandel-Außenhandel-Dienstleistungen, Bodo Spahn, der Nachrichtenagentur dpa.
Der Abschluss sieht eine zweistufige Tariferhöhung um 3 Prozent n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats