Tarife-Gespräche im Südwest-Einzelhandel vertagt


Ohne Annäherung ist die erste Runde der Tarifgespräche für die rund 220.000 Beschäftigten im Südwest-Einzelhandel auf den 4. Juni vertagt worden. Die Arbeitgeber hätten weder ein Angebot vorgelegt noch Forderungen präsentiert, sagte der Verhandlungsführer der Gewerkschaft Verdi, Bernhard Franke, in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) nach Ende der ersten Gesprächsrunde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats