Tarife: HBV will Festbetrag


Tarife: HBV will Festbetrag Die große Tarifkommission der Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen (HBV) hat für die 175.000 Beschäftigten im hessischen Einzelhandel eine Anhebung der Löhne und Gehälter um 200 DM gefordert. Wie Günter Wolters von der HBV im Anschluß an die Sitzung bekanntgab, sollen mit dieser Festbetragforderung vor allem die unteren Einkommengestärkt werden. Der HBV-Landesbezirksvorsitzende Hans Kroha unterstrich, daß die Erhöhung der Einkommen "absolute Priorität habe".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats