Zweite Runde im Tarifpoker beginnt


Die erste Runde der Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2000 im Groß- und Einzelhandel wurde erwartungsgemäß ohne Annährung vertagt. Anfang Mai gehen Gewerkschaften und Arbeitgeber in vielen Bundesländern in die zweite Runde im Tarifpoker. "Wir sind überhaupt nicht weitergekommen", beschreibt Rüdiger Wolff, HBV-Sekretär aus Düsseldorf die momentane Situation. Bis jetzt liege kein konkretes Angebot seitens der Arbeitgeber vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats