Tarifrunde: Kein Abschlu in Hessen


Gespräche nach elf Stunden vertagt vwd. Die Tarifverhandlungen für die rund 175 000 Beschäftigten des hessischen Einzelhandels sind nach elf Stunden am Abend in Frankfurt auf den 29. Juni vertagtworden. Die Tarifvertragsparteien haben sich darauf geeinigt, als Verhandlungsstand das Gesprächsergebnis vom 19. Mai anzusetzen. An diesem Tag wurden bundesweit alle Tarifgespräche im Einzelhandelunterbrochen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats