Jetzt auch Einigung in Bayern


Die Arbeiter und Angestellten im Bayerischen Einzelhandel erhalten rückwirkend zum 1. Mai 2,7 Prozent mehr Lohn. Die Tarifparteien einigten sich in der fünften Verhandlungsrunde auf einen entsprechenden Tarifabschluss, wie die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mitteilte. Demnach bekommen Auszubildende ab 1. September 2,9 Prozent mehr Lohn. Die Einigung sieht zudem unter anderem den Einstieg in die tarifliche Altersvorsorge vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats