Tate & Lyle verkauft Konzernsparten in Kanada


Der britische Zuckerproduzent Tate & Lyle plc wird seine kanadische Tochter Redpath an die American Sugar Refining Inc. verkaufen. Wie das Unternehmen mitteilte, beträgt der Kaufpreis 132 Mio. Britische Pfund (GBP) Die Tochtergesellschaft stellt in Kanada Rohrzucker und Verpackungen her. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete sie einen Gesamtumsatz von 177 Mio. GBP sowie einen um Sondereffekte bereinigten Vorsteuergewinn von 18 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats