Reinhard Pöllath folgt Ludger Staby


LZ|NET. Der Münchner Rechtsanwalt Reinhard Pöllath wird am 1. Juli Ludger Staby als Vorstandsvorsitzenden der Tchibo Holding AG, Hamburg, ablösen. Pöllath gehört bereits dem Aufsichtsrat der Holding an und soll, so heißt es in Medienberichten, die Funktion des Vorstansvorsitzenden wie Staby nur vorübergehend, maximal ein Jahr, wahrnehmen. Pöllath soll vor allem die Verhandlungen mit der Allianz zu einem Abschluss bringen, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats