Familienstreit geht weiter


Mit Unverständnis reagiert Günter Herz, Minderheitsaktionär der Tchibo Holding AG, Hamburg, auf Berichte, denen zufolge Post-Vorstandsvorsitzender Klaus Zumwinkel bzw. der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher in der Auseinandersetzung um die strategische Ausrichtung des Unternehmens als Schlichter eingesetzt werden sollen. "Es gibt nichts zu schlichten. Ich habe keine Ahnung, worüber vermittelt werden soll", sagte Herz auf Anfrage von vwd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats