Wieder Streit in Tchibo-Familie Herz


Die zerstrittene Hamburger Milliardärsfamilie Herz, Eigentümerin des Kaffee- und Handelskonzerns Tchibo, steht vor einer neuen gerichtlichen Auseinandersetzung. Joachim Herz, dem mehr als 14 Prozent der Tchibo-Anteile gehören, will gegen die Beschlüsse der Tchibo-Hauptversammlung am 5. Juli dieses Jahres eine Anfechtungsklage erheben, kündigte seine Vermögensverwaltung in Hamburg an. Die Klage richte sich gegen sämtliche Beschlüsse der Hauptversammlung, die Umbenennung der Holding in "Maxingvest AG" und die Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats