Tchibo will Rolex-Uhren verkaufen


Die Tchibo AG, Hamburg, will ab Ende Mai Rolex-Uhren per Internet und in ihren Filialen anbieten. Wie es in Medienberichten heißt, sollen insgesamt 20 Uhren zum Stückpreis von 2002 EUR per Los an ausgewählte Kunden verkauft werden. Es gehe dabei um "kleine Mengen", werde aus Unternehmenskreisen versichert. Die Rolex Uhren GmbH ist von den Plänen Tchibos weniger begeistert. Insbesondere fürchte sie um ihr Image, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats