Tegut : Will direkt verhandeln


Tegut will mit Lieferanten nur noch direkt verhandeln Zusammenarbeit mit Tengelmann läuft aus -- Keine Rückkehr zur Markant -- TIH-Zukunft ungewiss / Von M. Vossen und G. Hanke Das Handelsunternehmen Tegut löstdie Zusammenarbeit mit Tengelmanns Beschaffungsgesellschaft TIH zum Jahresende auf. Der Fuldaer Filialist glaubt auch ohne Einkaufs- und Verrechnungspartner bestehen zu können. Über die Markant jedenfalls, so Unternehmenschef Wolfgang Gutberlet, möchte Tegut nicht abrechnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats