Böckel soll länger bleiben


Jens-Jürgen Böckel, Finanzchef bei der Tengelmann-Gruppe, wird einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" zufolge doch länger beim Unternehmen bleiben als ursprünglich geplant. Denn Helmut Steurer, Böckels Stellvertreter seit Mai 2008 und der in diesem Frühjahr die Verantwortung für das Finanzressort übernehmen sollte, habe das Unternehmen verlassen. Die Chemie habe mit dem früheren Kaufland-Manager, der zuvor auch bei Rewe und Metro tätig, nicht gestimmt, zitiert die SZ unternehmensnahe Kreisen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats