Tengelmann-Deal Rewe zieht Beschwerde zurück


Der Weg für die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka ist frei: Rewe hat seine Beschwerde gegen die Ministererlaubnis beim Oberlandesgericht Düsseldorf zurückgezogen. Zuvor haben die Unternehmen den Kaufvertrag für die Kaiser's-Filialen unterzeichnet, die an Rewe weitergereicht werden.Die zwei Jahre dauernde Schlingerpartie um die Übernahme des Supermarktfilialisten Kaiser's Tengelmann geht zu Ende: Am Donnerstag hat Rewe wie vereinbart die Beschwerde gegen die Ministererlaubnis zur Fusion von Kaiser's Tengelmann mit Edeka beim Oberlandesgericht Düsseldorf zurückgezogen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats