Tengelmann: Großfläche im Angebot


Bieterverfahren nur für Grosso/Magnet Weiter Vorrecht für Edeka bei den Supermärkten -- Lidl & Schwarz prüft Standorte / Von Gerd Hanke Die Tengelmann-Gruppe geht weiter davon aus, dass die Edeka-Gruppe an einer Übernahme der Supermärkte interessiert ist. Für diese Märkte und die Drogeriemarktsparte kd gebe esanders als für die größeren Märkte Magnet/Grosso kein Bieterverfahren.   Peter Zühlsdorff, Tengelmann-Chef Deutschland, erklärte auf Anfrage der LZ, dass die Gespräche mit Edeka konstruktiv und kontinuierlich geführt werden: "Die Sache läuft solide weiter -- alles andere sind Spekulationen".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats