Tengelmann prüft Einstieg in den Online-Spielemarkt


Die Tengelmann-Gruppe (Obi, KiK, Kaiser's, Tengelmann) prüft den Einstieg ins Geschäft mit Online-Spielen. "Unser Hauptfokus liegt auf dem Online-Geschäft, da fließen unsere Investitionen hin", sagte Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub der "Wirtschaftswoche". Der Umsatzanteil des Online-Geschäfts sei zwar noch relativ gering, die Wachstumsraten aber enorm. Tengelmann will ein gutes Stück vom E-Commerce-Kuchen abhaben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats