Tengelmann hegt keine Zweifel mehr


Trendwende geschafft: Dieses Fazit zog Karl-Erivan Haub, Holding-Geschäftsführer der Tengelmann-Unternehmensgruppe, bei der Vorlage der Bilanzzahlen des Geschäftsjahres 2000/2001. Nach drastischen Bereinigungen werde die Gruppe früher als erwartet bei den Discountern und Supermärkten schwarze Zahlen erreichen. Vordringlich sei nun die Optimierung der internen Systeme. "Sie können und sollten wieder mit Tengelmann rechnen", so das Fazit von Karl-Erivan Haub zur aktuellen Verfassung von Tengelmann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats