Tengelmann will sich von kd trennen


LZ|NET. Die Mülheimer Tengelmann-Gruppe will sich nach LZ-Informationen von ihrer defizitären Drogeriemarkt-Tochter Kaiser's drugstore (kd) trennen. Verträge mit dem Konkurrenten Rossmann seien angeblich unterschriftsreif. Ein weiterer Wettbewerber, die Ihr Platz-Gruppe, wäre damit wieder auf sich allein gestellt. Die Osnabrücker hatten mit kd im vergangenen Herbst eine Einkaufskooperation vereinbart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats